Unternehmen

Talux – einfach eine Erfolgsgeschichte

2012 kam bei Dopos, einem Hersteller von Bodensystemen, die erste Idee auf: Eigentlich müsste man auch Steinplatten auf einer Aluminium-Tragstruktur verlegen können. Ein bereits für Messen konstruiertes Bodensystem war Ideengeber für das neuartige Produkt zur einfachen Steinbodenverlegung. Ein Jahr später entwickelte das Team um Geschäftsführer Manuel Wolf ein Rand- und Zwischenprofil, das bis heute nicht grundlegend verändert wurde. Durch eine Einfassung des Randprofils können Steinplatten nicht verrutschen – das, bis heute, entscheidende Merkmal des Talux-Systems. Bei den ersten Prototypen wurden die Profile aus Holz gefräst und nachgebaut.

Mitte 2013 ging Manuel Wolf mit seinem neuen Konzept in die Offensive und schrieb alle großen Steinhersteller an, um sein einzigartiges System vorzustellen. METTEN Stein + Design begeisterte sich als einziges Unternehmen für das innovative Profil-Verlegesystem. Bereits im Herbst 2013 konnte das Team seine Erfindung in kleiner Runde des Familienunternehmens präsentieren und gleich bei einer nächsten großen METTEN-Veranstaltung ein paar Monate später vorstellen. Anfang 2014 entstanden Fugenkreuze und wurden produziert, sodass im Sommer 2014 die ersten Großprojekte, „Sparkasse Nordhorn“ mit 250 Quadratmetern und „Kö-Center Düsseldorf“ mit 150 Quadratmetern, realisiert werden konnten. Anfang 2016 entstand eine weitere innovative Neuentwicklung – Fugenkreuze mit Noppen – sie wurden kurz darauf produziert und eingeführt.

Im September gründeten die Geschäftsführer Dr. Michael Metten und Manuel Wolf gemeinsam das Neu-Unternehmen Talux GmbH. Und der Erfinder tüftelte weiter. Bereits im nächsten Jahr kamen Ecklösungen auf den Markt. Im Sommer 2018 schaffte Talux den ersten eigenen Transporter für Auslieferungsfahrten an. Bis März 2019 konnten pro Jahr mehr als rund 500 Projekte in Deutschland und Benelux realisiert werden – das sind mehr als 30.000 Quadratmeter verbaute Fläche. Das Talux-Profilsystem für Betonstein-, Naturstein- und Keramikplatten zeichnet sich durch mehrere einzigartige Innovationen aus, die permanent weiterentwickelt werden. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter …